• Home
  • Stars
  • Die schönsten Bilder von Florian Frowein und Max Beier

Die schönsten Bilder von Florian Frowein und Max Beier

„Sturm der Liebe“-Stars: Max Beier und Florian Frowein
28. April 2020 - 13:31 Uhr / Joya Kamps

Bei „Sturm der Liebe“ ein Paar, im echten Leben gute Freunde - Florian Frowein und Max Beier zeigen der Welt auf Instagram, dass sich nicht nur ihre Rollen in „Sturm der Liebe“ sehr gut verstehen.

Florian Frowein und Max Beier schrieben als „Boris“ und „Tobias“ bei „Sturm der Liebe“ Geschichte. Sie waren das erste schwule Paar der Telenovela.

2019 verließen die beiden nach ihrer Traumhochzeit die Serie. Im echten Leben sind die beiden sehr eng befreundet und beweisen das auch immer wieder mit tollen Bildern auf ihren Instagram-Accounts.

Max Beier und Florian Frowein feiern Reunion 

Anfang 2020 feierten Max Beier und Florian Frowein ihre Reunion. Einige Monate zuvor posteten sie ein Foto von sich, wo sie auf einem Rummelplatz zu sehen sind. Die beiden schienen mächtig Spaß zu haben und Florian hatte zu der Zeit noch deutlich längere Haare.

Ein Polaroid-Bild, das der „Tobias“-Darsteller bereits Ende 2018 auf Instagram mit dem Hashtag „#gutefreundekannniemandtrennen“ teilte, zeigt die beiden Schauspieler breit grinsend und Arm in Arm. 13 Jahre hat es damals gebraucht, bis sie als erstes schwules Paar in „Sturm der Liebe“ heiraten durften.

Die schönsten Freundschaftsbilder von Florian Frowein und Max Beier könnt ihr euch im Video ansehen.

Max Beier und Florian Frowein beim Bavaria Filmfest in München