• Hansi Flick ist Trainer der Nationalmannschaft
  • Privat ist er mit seiner Frau Silke glücklich 
  • Wir stellen sie euch vor

Seit August 2021 ist Hansi Flick Trainer der Deutschen Nationalmannschaft. Der frühere Fußballer kann auf eine beachtliche Karriere als Spieler und Trainer zurückblicken. Privat wird er seit vielen Jahren von seiner Frau Silke unterstützt. Wir verraten euch mehr über sie.

Das ist Hansi Flicks Frau Silke

Hansi Flick, der früher einen ganz anderen Job hatte, hält sein Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Es ist aber bekannt, dass er laut „AZ“ seit über 30 Jahren mit Ehefrau Silke verheiratet ist. Seit fast 40 Jahren kennen sie sich, sie trafen sich im Teenie-Alter. Hansi war 18, Silke 15.

Auch interessant:

Zusammen hat das Paar zwei Töchter: Kathrin und Hannah. Mit seiner Familie lebt der Bundestrainer in Bammental in der Kurpfalz. Sie gehe ihm über alles, wie „Bild“ einst berichtete.

In seltenen Interviews über sein Privatleben findet Hansi stets liebevolle Worte für seine Frau Silke: „Wir sind gemeinsam einen weiten Weg gegangen und unterhalten uns über sehr vieles. Oft hat sie eine andere Perspektive auf die Dinge, das hat mir häufig den Blick geöffnet, um dann in die richtige Richtung zu gehen“, so Hansi Flick gegenüber der „Welt am Sonntag“.