• Home
  • Stars
  • Catherine Deneuve erlitt Schlaganfall

Catherine Deneuve erlitt Schlaganfall

Catherine Deneuve
7. November 2019 - 11:08 Uhr / Andreas Biller

Große Sorge um Catherine Deneuve. Die legendäre Schauspielerin soll am Dienstag einen Schlaganfall gehabt haben. Derzeit befinde sie sich in einem Pariser Krankenhaus, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten.

Die französische Schauspielerin Catherine Deneuve (76) soll am Dienstag einen leichten Schlaganfall erlitten haben, weswegen sie sich derzeit in einem Pariser Krankenhaus befinden soll.

„Le Parisien“ berichtet unter Berufung auf Deneuves Familie, dass der Schlaganfall bei Catherine keine bleibenden Schäden hinterlassen haben soll. Jedoch müsse sie sich erstmal eine Auszeit nehmen.

Catherine Deneuve im Krankenhaus

Laut Catherine Deneuves Agentin brauche sie nun „einige Zeit Ruhe“. Mit 76 Jahren ist Catherine Deneuve immer noch als Schauspielerin tätig. Derzeit dreht sie den Film „De son vivant“.

Die Grande Dame des französischen Films hat schon in über 100 Produktionen mitgewirkt und ist eine wahre Filmlegende. Zu ihren größten Erfolgen zählen Klassiker wie „Das Geheimnis der falschen Braut“, „Belle de Jour – Schöne des Tages“ oder „Die Regenschirme von Cherbourg“.