• Home
  • Stars
  • Bollywood-Star Salman Khan muss ins Gefängnis

Bollywood-Star Salman Khan muss ins Gefängnis

Salman Khan muss ins Gefängnis 

Salman Khan ist nicht nur einer der größten Stars des indischen Kinos, sondern schafft es mit seinen Einnahmen auch in die Top 10 der best bezahlten Schauspieler. Mit dem Gesetz steht Khan allerdings im Konflikt und wurde jetzt zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Er ist einer der erfolgreichsten Bollywood-Stars, aber nun könnte es ungemütlich für Salman Khan werden (52). Der Schauspieler muss fünf Jahre ins Gefängnis. Grund ist ein Jagdtrip, den Khan 1998 unternommen hatte, bei dem er zwei unter Artenschutz stehende Hirschziegenantilopen erschoss. Laut „Bild“ wurde er nun wegen Wilderei verurteilt.

Salman Khan wurde zu fünf Jahren Haft verurteilt

Salman Khan wurde zu fünf Jahren Haft verurteilt

Salman Khan wurde schon mehrfach angeklagt

Khan wurde ins Gefängnis in Jodhpur gebracht und wird dort die nächsten Tage verbringen. Wie lange er tatsächlich in Untersuchungshaft bleiben wird, ist laut „Bild“ offen, da seine Anwälte Berufung einlegen werden.

Das Verfahren gegen Khan läuft schon seit Jahren, bereits 2006 und 2007 wurde er wegen Wilderei verurteilt, kam aber auf Kaution wieder frei.

Salman Khan gehört zu den populärsten Bollywood-Stars

Salman Khan gehört zu den populärsten Bollywood-Stars

Salman Khans Geschichte mit der Justiz ist länger. 2002 soll er betrunken einen Obdachlosen überfahren haben, aber auch dieser Verurteilung wegen Totschlags konnte er entgehen. Laut „Forbes“ ist Khan einer der am besten bezahlten Stars der Filmindustrie und verdiente alleine letztes Jahr 37 Millionen Dollar.