• Home
  • Royals
  • Prinzessin Ingrid Alexandra: So groß ist die Tochter von Haakon und Mette-Marit schon
5. Juli 2017 - 11:01 Uhr / Victoria Heider
Die norwegischen Royals feiern Königin Sonjas Geburtstag

Prinzessin Ingrid Alexandra: So groß ist die Tochter von Haakon und Mette-Marit schon

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen heute

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen ist schon ein richtiger Teenie

Wie die Zeit vergeht! Prinzessin Ingrid Alexandra, die süße Tochter des norwegischen Kronprinzenpaares Haakon und Mette-Marit, wird langsam erwachsen. Das aus dem Kind langsam eine junge Dame wird, war bei den Feierlichkeiten zu Königin Sonjas 80. Geburtstag nun ganz deutlich zu sehen.

Der 21. Januar 2004 war für Prinz Haakon (43) und seine Frau Prinzessin Mette-Marit von Norwegen (43) ein ganz besonderer Tag. Gut zweieinhalb Jahre nach ihrer Hochzeit durften sie ihr erstes gemeinsames Kind in den Armen halten - Prinzessin Ingrid Alexandra (13) von Norwegen! Mittlerweile ist aus dem putzigen Baby aber schon ein kesser Teenie geworden

Prinzessin Ingrid Alexandra ist schon jetzt eine echte Schönheit 

Ingrid Alexandra zeigte sich bei den Festivitäten zum 80. Geburtstag ihrer Großmama Königin Sonja (80) am 04. Juli nicht nur gut gelaunt, sondern auch deutlich erwachsener. Sie ist wirklich ein hübsches, junges Fräulein und bezaubert mit ihrem charmanten Lächeln. An Omas Ehrentag erschien sie bereits sehr stilbewusst in dunkelblauer Strickjacke und einem schicken weißen Kleid. Aus Kindern werden eben Leute – das gilt natürlich auch bei den Royals.