• Home
  • Royals
  • Dänische Royals: Super edles Galadinner für Macron und seine Frau
29. August 2018 - 10:54 Uhr / Sophia Beiter
Königin Margrethe trug ihre Rede auf Französisch vor

Dänische Royals: Super edles Galadinner für Macron und seine Frau

Emmanuel Macron mit seiner Frau beim festlichen Galadiner in Dänemark

Emmanuel Macron mit seiner Frau beim festlichen Galadiner in Dänemark 

Der französische Präsident Emmanuel Macron befindet sich derzeit mit seiner Frau Brigitte auf Staatsbesuch in Dänemark. Am ersten Abend fand ein ausgiebiges Galadinner statt, bei dem es die dänischen Royals an Glanz und Glamour nicht fehlen ließen. 

Präsident Emmanuel Macron (40) und seine Frau Brigitte Macron (65) statten Dänemark einen Besuch ab. Gleich am Abend des ersten Tages wurden die beiden von Königin Margrethe von Dänemark (78) zu einem edlen Dinner auf Schloss Christiansborg eingeladen.

Der Abend wurde sehr festlich. Sowohl die dänischen Royals als auch Emmanuel und Brigitte warfen sich ordentlich in Schale. Der französische Präsident trug einen edlen Anzug und seine Frau ein elegantes weißes Abendkleid. Königin Margrethe entscheid sich für eine edle Abendrobe in lila Spitze. 

Präsident Emmanuel Macron auf Staatsbesuch bei Königin Margrethe von Dänemark

Königin Margrethe bewies ihre Französisch-Kenntnisse 

Das Galadinner hatte zu Ehren der hohen Gäste auch französische Untertöne. Königin Margrethe hielt die Gäste dazu an, Französisch zu sprechen und sie selbst trug ihre Rede in akzentfreiem Französisch vor. Emmanuel und Brigitte Macron schienen sich in der Runde sichtlich wohl zu fühlen und den Abend zu genießen.

Auch für das leibliche Wohl wurde ausreichend gesorgt. Neben erlesenen Speisen genossen die dänischen Royals und ihre Gäste einen ganz besonderen Wein, den Prinz Henrik (†83) für seinen Sohn Prinz Frederik (50) angebaut hatte. Prinz Henrik verstarb im Februar 2018 und wurde auf eigenen Wunsch nicht in der königlichen Gruft begraben.