Ordentlich abgespeckt

Rebel Wilsons Transformation: So sehr hat sich die Schauspielerin verändert

Schauspielerin Rebel Wilson hat sich optisch stark verändert

Die australische Schauspielerin Rebel Wilson hat in letzter Zeit vor allem durch ihre körperliche Transformation auf sich aufmerksam gemacht. Wir zeigen euch, wie sehr sie sich verändert hat.

Rebel Wilson (41) erlangte durch Filme wie „How to be Single“ und „Pitch Perfect“ große Beliebtheit bei einem breiten Publikum. Auch auf Social Media ist die Blondine sehr aktiv und gibt ihren Fans immer wieder Einblicke in ihr tägliches Leben. Unter anderem nahm sie ihre Millionen Follower dort auf eine ihrer wohl wichtigsten Reisen mit, die ihr im Video sehen könnt.

Rebel Wilson soll mehr als 30 Kilo verloren haben

Rebel Wilson dokumentiert auf Instagram, wie sie abgenommen hat. Fotos zeigen, wie die Schauspielerin immer schlanker wird. Von einst weit über 100 reduzierte Rebel ihr Gewicht auf 74 Kilogramm, mehr als 30 Kilo soll sie verloren haben. Grund dafür: Im März 2020 wurde die Australierin 40 Jahre alt und wollte etwas verändern. Sie rief für sich das „Jahr der Gesundheit“ aus.

Auf Instagram zeigt sie sich beim Sport und in verschiedenen Fitness-Outfits, um ihr Wunschgewicht letztendlich zu erreichen. Sogar einen Personal Trainer soll sie sich gesucht haben, der sie bei ihrem Sportprogramm und ihrer Ernährungsumstellung unterstützt haben soll.

Im Gespräch mit dem Fitness-Magazin „Shape“ verriet sie nun, was außerdem eine wichtige Rolle bei ihrem Prozess gespielt hat. „Moderates – nicht einmal schnelles – Gehen ist die beste Art für mich, unnötiges Körperfett zu verlieren“, so die Blondine gegenüber der Zeitschrift. Dazu kommt dreimal täglich ein Work-out mit ihrem Personal Trainer. Auch ihr Essverhalten hat sie mittlerweile in den Griff bekommen und Nahrungsergänzungsmittel stehen nun auf dem Plan. Respekt, Rebel Wilson.