Khloé Kardashian postet halbnacktes Video von sich

Reality-Star Khloé Kardashian 
8. April 2021 - 16:13 Uhr / Pia Tomaschko

Khloé Kardashian kennen wir oft leicht bekleidet und ultra sexy. Jetzt zieht sie wieder blank – und setzt damit ein klares Statement.

Wenn die Kardashians Fotos von sich auf Instagram posten, müssen sie sich nicht selten mit Photoshop-Vorwürfen auseinandersetzen. Jetzt postet Khloé Kardashian (36) auf Instagram ein Video, für das sie halbnackt posiert – und ihren Hatern den Kampf ansagt.

Khloé Kardashian: Ganz natürlich ohne Photoshop

Zu den Aufnahmen ihres super durchtrainierten und dennoch kurvigen Körpers schreibt Khloé Kardashian: „Hey Leute, das bin ich und das ist mein Körper, nicht retuschiert und ohne Filter.“ Die Aufnahmen könnt ihr im Video sehen.

Weiter erklärt Khloé, dass sie sehr darunter leidet, oft als die „fette“ oder „hässliche“ Schwester bezeichnet zu werden und mit dem Druck lebe, perfekt aussehen zu müssen. Sie habe hart für ihren Körper gearbeitet und werde nun mit Vorwürfen konfrontiert, dass sie nur dank OPs so dünn geworden sein könne.

Egal, ob mit oder ohne die Hilfe eines Chirurgen – bei diesem Anblick steht fest, dass Khloé Kardashian eine unglaubliche Figur hat und ihren berühmten Promi-Schwestern in Nichts nachsteht.