• „Riverdale“-Star Cole Sprouse zeigt sich nackt im Netz
  • Dabei betont er seinen riesigen Hintern
  • Der ist doch nicht echt, oder?

Wer sich den Instagram-Account von Cole Sprouse näher ansieht, findet dort so einige überraschende und verwirrende Schnappschüsse. Das neueste Foto des Schauspielers schlägt aber alle bisherigen Posts.

Das Bild von Cole Sprouse seht ihr im Video.

„Riverdale“-Star Cole Sprouse zeigt seinen Po

Darauf ist der „Riverdale“-Star komplett nackt zu sehen – und macht Kim Kardashian Konkurrenz. Mit XXL-Hintern posiert Cole für ein Selfie vor einem Spiegel.

Ob sich der Schauspieler einfach eine sehr vorteilhafte PO-se herausgesucht hat oder mit Photoshop nachgeholfen hat, wird nicht ersichtlich. Kollegen und Fans zeigen sich in den Kommentaren teilweise geschockt, teilweise amüsiert.

Auch interessant:

„Das beste, das du je veröffentlicht hast“, schreibt einer unter das Bild. Cole, dessen Serie „Riverdale“ bald abgesetzt wird, selbst weiß ebenfalls, dass der Post Wellen schlagen wird und wünscht in der Caption seinem PR-Team schon mal einen „guten Morgen“. Ob sie den nach DIESEM Anblick wohl noch hatten?