Tattoos mit großer Bedeutung

Giovanni und Jana Ina Zarrella: DAS bedeuten ihre Tattoos

Giovanni und Jana Ina Zarrella beim Deutschen Fernsehpreis 2021

Tätowierungen sind nicht nur bei Promis seit Jahren gerngesehene „Schmuckstücke“. Auch Giovanni Zarrella und seine Frau Jana Ina haben sich unter die Tattoonadel gelegt. Wir zeigen euch, welche Tattoos die beiden haben und was diese bedeuten.

  • Giovanni und Jana Ina Zarrella haben bedeutungsvolle Tätowierungen
  • Giovanni hat beide Oberarme voll tätowiert
  • Jana Ina hat sich für ihren Hund ein Tattoo stechen lassen

Zahlreiche Tattoos zieren Giovannis und Jana Ina Zarrellas Körper. So hat Giovanni zum Beispiel seine beiden Oberarme voller Verzierungen. Dort ist neben Sternen, Blumen und Musiknoten, der Name Gabriel zu lesen. Das zeigt, dass Liebe auch unter die Haut gehen kann: Gabriel ist Giovannis und Jana Inas Sohn.

Er hat sich außerdem einst den italienischen Spruch „La vita e bella“ tätowieren lassen - dieser hat für ihn eine ganz besondere Bedeutung. Er bedeutet „Das Leben ist schön“ - für Giovanni scheinbar ein Lebensmotto, denn so nannte er auch eines seiner Alben.

Giovanni Zarrella: Musik nicht nur im Herzen, sondern auch auf der Haut

Für Giovanni Zarrella war gerade dieses Album wichtig: Er sang deutsche Schlager auf Italienisch ein und markierte damit einen erfolgreichen Punkt in seiner Karriere als Solokünstler. Mit seiner neuen „Giovanni Zarrella Show“, bei der in der vergangenen Ausgabe Maite Kelly einen merkwürdigen Auftrit hatte, gelingt ihm ein weiterer Erfolg in seiner Musikkarriere.

Nicht nur Giovanni, auch Jana Ina Zarrella hat Tattoos, doch bei ihr muss man deutlich genauer hinsehen als bei ihrem Mann. Die Bedeutungen ihres Körperschmucks erklärte sie einst gegenüber „Promiflash“ ausführlich.

Zwischen ihren Schulterblättern sind vier Buchstaben geschrieben: J, L, R und N - die Anfangsbuchstaben von sich selbst, ihres Bruders, ihrer Mutter und ihrer verstorbenen Oma.

Jana Ina Zarrella: Für immer verbunden mit Freunden und Familie

Jana Ina Zarrellas Bein ziert ein Freundschafts-Tattoo. Dieses abstrakte Motiv ließ sie sich gemeinsam mit zwei Freundinnen stechen. „Jede Ecke steht für eine von uns. Wir sind seit 30 Jahren befreundet und nun auch dadurch für immer verbunden.

Außerdem hat sie sich ein G mit Sternen tätowiert, das für ihren Mann Giovanni und ihren Sohn Gabriel steht.

Für ihren verstorbenen Hund Tyson gab es ein „I Love Tyson“-Tattoo. Der Verlust ihres Dackels nach 17 gemeinsamen Jahren war für Jana Ina nur sehr schwer zu verkraften, wie sie auf Instagram schrieb: „Du fehlst mir jetzt schon. Danke für ein Leben an deiner Seite, Tyson. Wir sehen uns irgendwann wieder.

Giovanni und Jana Ina tragen Tattoos mit persönlicher Bedeutung

Für Giovanni und Jana Ina sind Tattoos also nicht nur schöne Verzierungen, sondern sie haben für beide eine tiefe Bedeutung. Ob mit der Zeit wohl noch neue Tattoos hinzugekommen sind? Gut möglich!

Schon länger haben die beiden nicht über ihre Körperverzierung gesprochen. Gut vorstellbar wäre, dass ihrer Tochter noch ein Tattoo auf Giovannis und Jana Ina Zarrellas Haut gewidmet wurde. Denn neben dem 2008 geborenen Sohn Gabriel Bruno, haben die beiden noch eine Tochter, die 2013 zur Welt gekommen ist.

Auch interessant: