Claudia Schiffer posiert nackt für „Vogue“

Claudia Schiffer ist nackt in der „Vogue“ zu sehen
2. August 2019 - 12:33 Uhr / Franziska Heidenreiter

Es gibt neue heiße Fotos von Claudia Schiffer: Mit einer großen Portion Erfahrung und Professionalität posiert der deutsche Topmodel-Export nackt auf der neuer Ausgabe der „Vogue Italia“ und lässt Kritiker mit ihrem Traumkörper verstummen.

25 Jahre, nachdem Supermodel Claudia Schiffer (48) das letzte Mal das Cover der italienischen „Vogue“ zierte, ist sie nun zurück auf der Titelseite - und zwar nicht in einer Designerrobe, sondern nackt. Dabei begeistert die 48-Jährige mit unveränderter Ausstrahlung und makelloser Schönheit.

Claudia Schiffer: Mit 48 bringt sie Sexyness auf die Titelseite

Claudia Schiffer, die seit den Neunzigern den Männern den Kopf verdreht, weiß, wie es geht. Selbstbewusst posiert die schöne Blondine ohne BH und Unterwäsche für die Kamera. Lediglich High Heels und eine Handtasche verdecken das Nötigste.

In Zusammenarbeit mit Star-Fotograf Collier Schorr (56) entstanden die heißen Fotos für die August-Ausgabe des Mode-Magazins. Er erklärt den Hintergrund für die aufmerksamkeitserrengenden Fotos, die nicht nur Claudia Schiffer, sondern auch die 51-jährige Stephanie Seymour oben ohne zeigen, so:

„Ich denke, es ging um Claudias, Stephanies und meiner Beziehung zu unseren Sexualitäten und Körpern und darum, als ältere Frauen gesehen zu werden“, zitiert die italienische „Vogue“ den Fotografen auf Instagram.

Claudia Schiffer scheint sich - zurecht - nach wie vor pudelwohl in ihrem Körper zu fühlen. Erst im April dieses Jahres zeigte die 48-Jährige ihren Traumkörper ebenfalls nur mit einer Handtasche bedeckt. Mit den sexy Schnappschüssen lässt das auf die 50 zugehende Topmodel keine Zweifel daran, dass sie immer noch zu den attraktivsten deutschen Promi-Blondinen zählt.

View this post on Instagram

SHE IS BACK ✨ CLAUDIA BY CLAUDIA Our August Issue features @claudiaschiffer in @ysl photographed by @collierschorrstudio styled by @vanessareidofficial. On Newsstands August 6th! "Because of who I am and who they are, I think these shoots are about women's acknowledgement of their own sexuality, and is very different to the representation of desire, which is always connected to the maker of the picture. I think this was about Claudia, Stephanie's and my relationships with our sexualities and bodies, and about being seen as older women." #CollierSchorr See more via link in bio. Full credits: #ClaudiaSchiffer @dmanagementgroup Editor in chief @efarneti Creative director @ferdinandoverderi Casting directors @pg_dmcasting @samuel_ellis @ DM Fashion Studio Interview @pimcharlottecotton Make-up @hiromi_ueda @artandcommerce Hair @garygillhair @streetersagency Manicure @louimarie_nails @jaqmanagement Set design @tomotattle @streetersagency Executive producer @sylviafarago

A post shared by Vogue Italia (@vogueitalia) on