Von Victoria Heider

Stars, die ihre Karrieren zerstört haben

Ashlee Simpson (32), ihres Zeichens Schwester von Sängerin Jessica Simpson (36) und ebenfalls Musikerin, setzte ihre Karriere bei einem Auftritt bei „Saturday Night Live“ ordentlich in den Sand. Dass Ashlee gesanglich wohl einige Schwachstellen hat, zeigte sich nämlich, als sie den Einsatz verpasste und so enttarnt wurde, dass Ashlee auf Playback setzen wollte. Doch einige Promis ruinierten sich ihre Karriere mit viel schlimmeren Vergehen! Mehr dazu erfahrt ihr im Video!