Von Fabienne Claudinon

Scarlett Johansson: „Monogamie ist unnatürlich“

Scarlett Johansson (32) war bereits zweimal verheiratet. Nun spricht sie erstmals über ihre Ehe und Scheidung mit Romain Dauriac. Im Interview mit dem „Playboy“ äußert sich die Schauspielerin nun über Monogamie und darüber, wie unnatürlich sie die Ehe findet. Was sie dazu zu sagen hat, seht ihr im Video.