• Home
  • TV & Film
  • Dunkles Geheimnis: Helene Fischer verrät ihren Tick
15. Januar 2018 - 14:01 Uhr / Lisa Klugmayer

„Atemlos“-Sängerin bei „Farid - Magic unplugged“

Dunkles Geheimnis: Helene Fischer verrät ihren Tick
Helene Fischer

Helene Fischer bei ihrem Auftritt bei „Das große Fest der Besten“

Helene Fischer verrät in der Magie-TV-Show „Farid - Magic Unplugged“ eine kleine Eigenart von ihr. Magier Farid enthüllt in einem Magie-Trick das Geheimnis der blonden Schlagersängerin. 

In der TV-Sendung „Farid - Magic Unplugged“ wurde jetzt Helene Fischers (33) kleiner Tick enthüllt. Als der Magier Farid (36) die hübsche Schlagersängerin  kurz vor ihrer Show Backstage in ihrer Garderobe besucht, verriet sie ihm ihr persönliches Geheimnis.

Helene Fischer

Helene Fischer beim „Germany's Next Topmodel“-Finale 2017

Der TV-Magier nahm das aktuelle Album der Sängerin in die Hand und forderte sie auf, an ihr Geheimnis zu denken. Farid meinte dann, dass das Geheimnis der „Atemlos“-Sängerin etwas mit Türen zu tun habe und damit lag er vollkommen richtig, wie Helene Fischer anschließend verriet.

Wenn ich im Bett liege, muss immer alles zu sein. Das ist so meine Macke, die ich habe. Nur dann, wenn alles zu ist, kann ich schlafen", so Helene Fischer in der TV-Show. 

„Farid - Magic unplugged“ läuft ab dem 9. Januar auf Sky 1.