• Home
  • TV & Film
  • „Wicked Game“: So sieht Sänger Chris Isaak heute aus
2. October 2017 - 17:32 Uhr / Sofia Schulz

Er hat seine eigene TV-Show

„Wicked Game“: So sieht Sänger Chris Isaak heute aus

So sieht Chris Isaak heute aus

Der US-amerikanische Sänger und Schauspieler Chris Isaak wurde vor allem durch seinen Song „Wicked Game“ bekannt. Auch nach über 30 Jahren auf der Bühne hat er noch lange nicht genug vom Showbiz.

Chris Isaak (61) ist das, was man unter einem Allround-Talent versteht: Er ist Sänger, Schauspieler und hat sogar seine eigen TV-Show. Bekannt wurde er vor allem durch seine Nr.1-Single „Wicked Game“ - und das dazugehörige Musikvideo. 

Chris Isaak und „Wicked Game“

Nach der Veröffentlichung von „Wicked Game“ im Jahr 1990 fand das heute so populäre Stück zunächst kaum Beachtung. Erst durch den Film „Wild at Heart“, bei dem der Song in einer Schlüsselszene verwendet wurde, erlangte Chris Isaaks Werk Bekanntheit und war sowohl in den deutschen als auch in den britischen und amerikanischen Charts ein absoluter Erfolg. Zu diesem Erfolg trug wohl auch das legendäre Schwarz-Weiß-Musikvideo bei, bei dem das dänische Supermodel Helena Christensen (48) leicht bekleidet an Chris Isaaks Seite durch die Wellen streifte. 

Das macht der Musiker heute

Seit 1985 hat Chris Isaak zwölf Studio-Alben veröffentlicht, das letzte im Jahr 2015. „First Comes the Night“ kletterte bis auf Platz zwei der australischen Albumcharts - und war somit ein voller Erfolg für Chris. Auch im TV ist der Sänger weiterhin zu sehen: Sowohl in seiner eigenen Show „The Chris Isaak Hour“ als auch als Juror der australischen Version von „The X-Factor“ begeistert er noch heute seine Fans. Und auch live kann man ihn aktuell bewundern: Allein im Oktober wird Chris noch elf Konzerte geben - er ist einfach für die Bühne geboren!