• Home
  • TV & Film
  • Tragisch: Scott Eastwoods Freundin starb bei Autounfall
8. November 2017 - 18:01 Uhr / Sofia Schulz

Er verlor seine erste große Liebe

Tragisch: Scott Eastwoods Freundin starb bei Autounfall

Scott Eastwood hat scheinbar das perfekte Leben: Er sieht gut aus, ist als Schauspieler super erfolgreich und die Frauen liegen ihm in Scharen zu Füßen. Doch vor Kurzem berichtete der Schauspieler von einem harten Schicksalsschlag: Er verlor seine erste große Liebe durch einen tragischen Autounfall.

„Kein Ort ohne dich“-Star Scott Eastwood (30) arbeitet nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Model - und ihm liegen die Frauen reihenweise zu Füßen! Der Sohn von Clint Eastwood (87) datete beispielsweise Country-Sängerin Jana Kramer (33), Playmate Brittany Brousseau (27) und Schauspielerin Nina Dobrev (28), doch lang hielten diese Beziehungen nie. 2016 berichtete Scott erstmals von seiner ehemaligen Liebe, die er durch einen tragischen Autounfall verloren hat.

Scott Eastwood trauert noch heute

„Ich habe vor zwei Jahren ein Mädchen gedatet, das bei einem Autounfall gestorben ist. Ich habe zuvor schon Freunde verloren, ziemlich gute Freunde sogar. Aber ich hatte vorher noch nie jemanden verloren, mit dem ich wirklich intim war, mit dem ich eine Beziehung hatte“, so Scott Eastwood gegenüber „GQ Australia“. Außerdem verriet der Schauspieler, dass ihr Todestag das letzte Mal gewesen sei, dass er geweint habe.

Scott Eastwood findet keine Worte

Auch zwei Jahre nach Jewel Alexandra Brangmans Tod schaffte es Scott Eastwood nicht, mit ihrem Vater zu sprechen und ihm sein Beileid auszudrücken. „Ich habe noch immer nicht die richtigen Worte gefunden“, so der Schauspieler.  „Ich denke, dass mich ihr Tod sehr beeinflusst hat. Ich glaube, es hat es für mich schwerer gemacht, mich in jemanden zu verlieben.“