• Home
  • TV & Film
  • Sylvester Stallone übernimmt die Regie von „Creed 2“
11. Oktober 2017 - 22:02 Uhr / Alina Wiedemann

Sylvester Stallone übernimmt die Regie von „Creed 2“

2015 feierte Sylvester Stallone mit „Creed“ einen riesen Erfolg. Nun wurde bekannt, dass ein zweiter Teil gedreht werden soll. Das Video zeigt dabei, welche Rolle Stallone in dem Sequel einnehmen wird.

Nach dem Riesen-Erfolg mit „Creed – Rocky’s Legacy“ kehren Sylvester Stallone und sein Box-Lehrling Michael B. Jordan wieder vor der Kamera zurück. Doch für „Creed 2“ übernimmt Stallone nicht nur den Part als Box-Trainer. Der Actionheld soll auch hinter der Kamera eine wichtige Rolle spielen. 2018 sollen die Dreharbeiten zu dem neuen Film der „Rocky“-Reihe beginnen. Im Video erfahrt ihr mehr.