13. November 2017 - 15:29 Uhr / Administrator User

Hochzeitsbilder von Sarah und Dominic

So schön sah Sarah Nowak als Braut aus

Am 11. November gaben sich Sarah Nowak und Dominic Harrison das Jawort. Noch rechtzeitig vor der Geburt ihrer Tochter wurden sie zu Mr. und Mrs. Harrison.

Wie versprochen, verzauberte Sarah Nowak (26) ihre Fans in einem Traumkleid. Das Brautkleid der Schwangeren war, wie schon ihr Verlobungs-Kleid, von Tiffany Rose, einer exklusiven Umstands-Mode-Marke. Die Ex-Bachelor-Kandidatin hatte ein weißes, langes Spitzenkleid und einen weißen kurzen Fellmantel an, der ihren hochschwangeren Bauch perfekt zur Geltung brachte.

Dazu trug sie passenden Schmuck, eine schlichte Halskette, kleine Kreolen und ein dezentes Armband. Auf dem Kopf hatte das „Playmate des Jahres 2015“ einen Blumenkranz, passend zum Hochzeitsstrauß mit roten und weißen Rosen. Dominic trat ebenso ganz in Weiß vor den Traualtar. Sogar weiße Schuhe trug er. Der einzige Farbklecks war seine zum Blumenstrauß passende Ansteckblume.

Sarah Nowak und Dominic Harrison: Der Hochzeitstag verlief wie geplant

Der Tag sei laut offizieller Pressemitteilung sehr früh gestartet. Die emotionale Candle-Light-Trauung im Standesamt zu Günzburg verlief wie geplant. Viele Tränen seien unter den 50 Gästen geflossen. Anschließend ginge es zum großen Hochzeitsessen, gefolgt von vielen hochzeitlichen Aufführungen. Sarah Nowak hat den Namen ihres Mannes angenommen.