• Home
  • TV & Film
  • Königin Máxima: Eleganter Auftritt in Amsterdam
28. November 2017 - 10:09 Uhr / Administrator User

Bei der Prinz-Bernhard-Kulturstiftung

Königin Máxima: Eleganter Auftritt in Amsterdam

Königin Máxima war gestern bei der Preisverleihung der Prinz-Bernhard-Kulturstiftung in Amsterdam. Dort trug sie ein dunkelblaues, langärmliges Kleid und verzauberte alle mit ihrer tollen Ausstrahlung.

Königin Máxima (46) besuchte am gestrigen Montag die Preisverleihung der Prinz-Bernhard-Kulturstiftung in Amsterdam. Die Königin der Niederlande überreichte den Preis an Schriftsteller Geert Mak.

Königin Máxima trug ein dunkelblaues Kleid

Königin Máxima erschien in einem dunkelblauen Kleid mit braunen Mustern und hellblauen Glitzer-Nähten. Laut „Daily Mail“ wurde das Kleid von dem belgischen Designer Natan entworfen. Das Dress hat lange Ärmel und keinen Ausschnitt. Der Rundkragen ist mit schwarzen Federn umrandet. Die gleiche Umrandung findet man auch am Rockende. Ihre Knie waren gerade so bedeckt, wie es sich für eine Königsdame gehört. Der Blickfang waren jedoch ihre blauen Samt-Pumps.

Der Prinz-Bernhard-Award wird jährlich von der Prinz Bernhard Kulturstiftung vergeben, für einen besonderen Beitrag zur Kultur oder Natur in den Niederlanden.