• Home
  • TV & Film
  • Kaya Yanars Freundin: So offen sprach er noch nie über seine Liebe
3. November 2017 - 18:33 Uhr / Selina Jüngling

Ein seltener Einblick in sein Privatleben

Kaya Yanars Freundin: So offen sprach er noch nie über seine Liebe

In der Vergangenheit kam Kaya Yanars Privatleben selten zur Sprache. Mit seiner neuen Liebe wurde der Komiker jedoch ein wenig offener und scherzt in Interviews über Heiratspläne und Kinderwunsch.

Über Kaya Yanars (44) Privatleben ist nur wenig bekannt. In einem Interview vom März mit „Bunte“ sprach der Comedian jedoch offen über seine Freundin. Er eröffnete im Gespräch zum ersten Mal, dass er eine Schweizerin zur Freundin habe. Für seine Liebste sei Yanar sogar nach Zürich gezogen, was er gewohnt witzig kommentiert: „Ein Haus kostet hier so viel wie ein Dorf in Deutschland!“. 

Kaya Yanar will eine TV-Hochzeit à la Daniela Katzenberger?

Nachdem er im vorherigen Jahr den Medien bereits verriet, dass er heiraten wolle, brauche der Comedy-Star jetzt nur noch eine Idee für den perfekten Heiratsantrag: „Ich hätte schon 1.000 mal beim Zähneputzen den Antrag raushauen können, aber ich will mich nicht bis zum Ende meines Lebens für meine Einfallslosigkeit aufziehen lassen“. Aber einen Plan für die Hochzeit habe er schon, mit dem er bei seiner Liebsten allerdings auf taube Ohren stoße. „Ich würde die Hochzeit gerne ans Fernsehen verkaufen, die lahme Nummer von der Katzenberger überbieten wir locker, aber da hat sie mir mit Auswanderung gedroht...“, gibt der Deutsch-Türke zu. 

Auch beim Kinderwunsch muss die Schweizerin ihn anscheinend bremsen: „Ich werde bald 44, gehe also auf die 60 zu, länger will ich nicht mehr warten, aber sie hält mich noch hin. Wahrscheinlich reicht ihr momentan ein großes Kind...“. 

Mal sehen, ob Kaya Yanar demnächst eine Erleuchtung für den perfekten Heiratsantrag hat. Hoffentlich lässt er es uns dann aber auch wissen!