13. September 2017 - 09:44 Uhr / Lara Graff

Das Topmodel präsentiert sich in Bestform

Heiß! Heidi Klum im knappen Minirock
Heidi Klum

Heidi Klum begeistert im Leder-Mini

Beim Halbfinale der US-Show „America’s Got Talent“ setzte sich Heidi Klum in einem knappen Leder-Mini, der ihre Endlos-Beine zeigt, in Szene und beweist mal wieder, wie sexy man auch mit 44 sein kann.

Heiß, heißer Heidi Klum (44)! Das deutsche Supermodel begeisterte am Dienstag mit ihrem sexy Auftritt beim Halbfinale der US-Castingshow „America’s Got Talent“. In einem schwarzen Leder-Minirock, den sie mit einem weißen Blazer und schwarzen Stilettos kombinierte, präsentierte sich Heidi in Top-Form und legte den Fokus auf ihre endlos langen Beine. Das sexy Outfit kombinierte das Model mit dezentem Schmuck und einem dramatischen Augen-Make-Up. Die 44-Jährige weiß eben, wie man sich gekonnt in Szene setzt.

Aktuell sitzt Heidi Klum in der Jury der zwölften Staffel von „America’s Got Talent“ neben Simon Cowell (57), Howie Mandel (61) und Mel B (42). Seit bereits vier Jahren gehört das Supermodel zu der Jury der Talent-Show. Heidi scheint eine Vorliebe für Castingshows zu haben, neben „America’s Got Talent“ moderiert sie ihre Mode-Show „Project Runway“ und geht in Deutschland jährlich seit 2006 auf die Suche nach „Germany's Next Topmodel“.