• Home
  • TV & Film
  • „Criminal Minds“ Damon Gupton ergattert neue Hauptrolle
24. Juli 2017 - 12:32 Uhr / Lara Graff

Damon Gupton kehrt in Superhelden-Serie auf die TV-Bildschirme zurück

„Criminal Minds“ Damon Gupton ergattert neue Hauptrolle
Damon Gupton

Damon Gupton

Damon Gupton meldet sich zurück! Nach seinem überraschenden Ausstieg bei „Criminal Minds“ hat der 44-Jährige seine nächste Hauptrolle ergattert.

Nach seiner Rolle als „Supervisory Special Agent Stephen Walker“ in „Criminal Minds“ hat Damon Gupton (44) nun eine neue Hauptrolle ergattert. In der Serie „Black Lightning“ wird er in die Rolle eines Ermittlers als „Inspector Henderson“ schlüpfen.

Neue Rolle nach „Criminal Minds“

Die Superhelden-Serie wird ab 2018 auf dem amerikanischen Sender The CW zu sehen sein. Wann die Serie nach Deutschland kommt, ist aktuell nicht bekannt. Laut The CW basiert die Serie auf den DC Comics und dreht sich um den Superhelden „Black Lightning“. Neben Damon Gupton sind mit James Remar (63, „Sex and the City“) und Cress Williams (46, „Hart of Dixie“) noch weitere bekannte Gesichter mit dabei.

Dies ist nicht die erste große Rolle für Damon Gupton. Neben „Criminal Minds“ verkörperte er noch eine der Hauptrollen in „The Divide“ und in der vierten Staffel von „Bates Motel“.