• Home
  • Stars
  • Stefan Raab spricht über seine neue Show
25. September 2017 - 11:05 Uhr / Manuela Hans

„Das Ding des Jahres“ startet 2018

Stefan Raab spricht über seine neue Show

Stefan Raab spricht über „Das Ding des Jahres“

Stefan Raab ist zurück. Zumindest hinter der Kamera. Denn für seinen ehemaligen Sender ProSieben hat das Allroundtalent eine neue Show entwickelt und wird diese auch produzieren. Bei Bits & Pretzels sprach Raab nun kurz über seine Show „Das Ding des Jahres“.

Stefan Raab (50) eröffnete dieses Jahr das Gründer-Festival Bits & Pretzels in München und sprach dort kurz über seine neue Show, die er für ProSieben entwickelt hat. Wer nun denkt, der „TV Total“-Star würde bald sein Comeback feiern, der wird enttäuscht werden. Raab wird lediglich hinter der Kamera tätig sein und „Das Ding des Jahres“ produzieren.

In der Show werden neue Erfindungen gesucht. Dabei können die Erfinder ihre Produkte vorstellen und über das Publikum-Voting wird entschieden, wer es ins Finale schafft. Am Ende wird in einer Live-Show der Sieger gekürt. „Das ist keine Start-Up-Show, weil wir Ideen in einem noch frühen Stadium zeigen“, so Raab bei Bits & Pretzls. Starten soll die Show im Januar oder Februar. Mehr wollte Stefan Raab zu dem Zeitpunkt aber nicht verraten. Doch auch ein Moderator für die Sendung soll schon feststehen. Wer das sein wird, bleibt noch geheim. Raab selbst wird es jedoch nicht machen, wie er betonte.