• Home
  • Stars
  • Das erste Bild: „Eva“ und „Robert Saalfeld“ wieder bei „Sturm der Liebe“
9. Oktober 2017 - 11:15 Uhr / Selina Jüngling

Das Traumpaar kehrt zurück

Das erste Bild: „Eva“ und „Robert Saalfeld“ wieder bei „Sturm der Liebe“

Nach sechs Jahren besuchen „Eva“ und „Robert Saalfeld“ den „Fürstenhof“. Und das wegen eines erfreulichen Grundes: Die Hochzeit von „Roberts“ Eltern „Werner“ und „Charlotte Saalfeld“. Hier seht ihr das erste Bild.

Es ist zwar nur für sieben, beziehungsweise neun Folgen, und doch erfreut diese Nachricht alle „Sturm der Liebe“-Fans. „Eva“ (Uta Kargel, 36) und „Robert Saalfeld“ (Lorenzo Patanè, 40) sind zurück und die ersten Bilder zeigen: Sie strahlen wie nie! „Eva“ und „Robert“ waren das Traumpaar der sechsten „Sturm der Liebe“-Staffel (2010-2011). Sie gingen später nach Verona, wo sie ein Restaurant eröffneten.

„Robert“ kann natürlich bei der Hochzeit seiner Eltern nicht fehlen und führt Mama „Charlotte“ (Mona Seefried, 60) sogar zum Altar. So schön wird also die bereits zweite Hochzeit der „Saalfelds“, die nach langem Hin und Her längst überfällig ist.

Weitere schöne Bilder der „Saalfeld“-Hochzeit und von „Eva“ und „Robert“ seht ihr ab dem 16. Oktober um 15.10 in der ARD bei „Sturm der Liebe“.