• Home
  • Artikel
  • „Unter uns“-Darsteller begeistert bei „The Voice“
27. Oktober 2017 - 09:35 Uhr / Sofia Schulz

Marcel Saibert alias Mars

„Unter uns“-Darsteller begeistert bei „The Voice“

Damit hat Marcel Saibert wohl ein für alle mal bewiesen, dass er mehr als der singende „Unter uns“-Darsteller ist - nämlich ein wahrer Musiker. Bei „The Voice of Germany“ zeigte er, was in ihm steckt und fand dafür viel Lob von den Coaches.

Marcel Saibert (40) alias „Mars“ ist in Deutschland kein Unbekannter. Rund fünf Jahre spielte er die Rolle des „Martin Sommer“ in der Erfolgssoap „Unter uns“ und war danach als „Luigi Sabatoni“ in „Alles was zählt“ zu sehen. Doch der Schauspieler hat noch eine zweite Leidenschaft: Die Musik!

Marcel Saibert bei „The Voice of Germany“

Seine Bekanntheit brachte Mars bei „The Voice of Germany“ nichts, da die Coaches bekanntlich mit dem Rücken zum Talent sitzen - ein Promibonus war damit ausgeschlossen! Und auch später erkannten ihn die Juroren nicht. Doch wie sich zeigte, braucht „Unter uns“-Star Mars einen solchen Bonus auch keinesfalls.

Mars wählte einen ungewöhnlichen Song

Schon als Mars den TLC-Hit „Waterfalls“ anstimmte, begeisterte er die Coaches. Dass sowohl die „Fantas“ Smudo (49) und Michi Beck (49), als auch Mark Forster (33) und Samu Haber (41) für Mars buzzerten und sich umdrehten, sagt wohl alles! 

Am Ende entschied sich Mars für das Team Samu und begründete: „Ich glaube, er kann mich am besten nachvollziehen.“