• Home
  • Artikel
  • „Promi Big Brother“: Yotta-Ex Maria Hering soll in den Container ziehen
17. Juli 2017 - 09:32 Uhr / Lara Graff

Sie soll die zweite Kandidatin sein

„Promi Big Brother“: Yotta-Ex Maria Hering soll in den Container ziehen
Maria Hering

Maria Hering zeigt ihre pralle Kehrseite

Als die Frau an der Seite von Millionär Bastian Yotta wurde Maria Hering berühmt. Nun will die Blondine nach der Trennung alleine Karriere machen. Mit „Promi Big Brother“ nimmt sie an ihrer ersten großen TV-Show teil.

In knapp einen Monat startet die neue Staffel „Promi Big Brother“ bei Sat.1 und so langsam sickern die ersten Namen der Promi-Teilnehmer durch. Bereits am Freitag, 14. Juli 2017, wurde bekanntgegeben, dass Designerin Sarah Kern (49) die erste offizielle Kandidatin des Show-Formates ist.

Nun soll die zweite Kandidatin in den Startlöchern stehen. Wie „Bild“ aus Produktionskreisen erfahren hat, handelt es sich bei ihr um Bastian Yottas (38) Ex-Freundin Maria Hering (28). Die Blondine wurde als die Freundin des Selfmade-Millionärs bekannt. Ganz unerfahren im TV ist Hering auch nicht, 2010 nahm sie an „Deutschland sucht den Superstar“ teil. Seitdem tritt sie öfters als Sängerin auf Mallorca auf.

„Promi Big Brother“: Ziehen diese Promis ebenfalls in den Container?

Wie „Bild“ berichtet, ist außerdem Ex-GNTM-Model Sarah Knappik (30) eine heiße Kandidatin für den Container. Weiterhin sollen Bert Wollersheim (66) und Metisha Schäfer (31) als Kandidaten im Gespräch sein.

„Promi Big Brother“ startet am 11. August auf Sat.1.