• Home
  • Artikel
  • Millionen sehen Doku zu Lady Diana: So waren die Quoten
26. Juli 2017 - 15:32 Uhr / Andreas Biller

Nie zuvor gesehene Aufnahmen

Millionen sehen Doku zu Lady Diana: So waren die Quoten
Lady Diana, Prinz Charles und Prinz William

Lady Diana, Prinz Charles und Prinz William 1983

Es ist das erste Mal, dass das private Fotobuch von Lady Diana geöffnet wird. Bei der britischen Dokumentation über die verstorbene Prinzessin der Herzen werden nie zuvor gesehene Bilder und Szenen gezeigt: In Großbritannien schalten Millionen ein.

Lady Diana (†36) gilt als eine der beliebtesten britischen Royals und ihr Tod als eine nationale Tragödie. Kein Wunder also, dass am Montag rund sieben Millionen Menschen zu einer nie zuvor gesehenen Dokumentation über Lady Di einschalten. Das berichtet „DailyMail“.

In dem für iTV produzierten Film sprechen unter anderem ihre Söhne Prinz William (35) und Harry (32) erstmals über ihre Kindheit mit ihrer Mutter und auch Freunde wie Elton John (70) erinnern sich an sie.

Die Quoten der Dokumentation lagen zwischenzeitlich bei 7,4 Millionen Zuschauern, durchschnittlich wurden 6,8 Millionen Personen erreicht.