• Home
  • Artikel
  • „Grey's Anatomy“-„Callie“: So sieht Sara Ramirez heute aus
20. Oktober 2017 - 17:04 Uhr / Selina Jüngling

Die Schauspielerin mit komplett verändertem Look!

„Grey's Anatomy“-„Callie“: So sieht Sara Ramirez heute aus

Da muss man wirklich zweimal hinschauen. Ja, das ist „Grey's Anatomy“-Star Sara Ramirez! Bereits im August 2016 legte sich die Schauspielerin eine coole Kurzhaarfrisur zu, das jedoch nicht einfach so.

Mit diesem coolen Look überraschte „Callie“-Darstellerin Sara Ramirez (42) alle! Die Seiten raspelkurz und ein Lächeln im Gesicht: so zeigt der „Grey's Anatomy“-Star sich nach der Verwandlung auf Instagram. Sara Ramirez verrät dabei, dass sie ihre Haare nicht nur für eine Typ-Veränderung abschnitt, sondern für einen guten Zweck. Sie postete nämlich den Hashtag „#LocksOfLove“ unter das Bild und signalisierte damit, dass sie ihre Haarpracht der Organisation spendet, die damit Perücken für Kinder herstellt, die aufgrund von Erkrankung ihre Haare verloren haben. 

 

#AlreadyTimeForATrim #FastGrowingHair #HappyMonday

Ein Beitrag geteilt von Sara Ramirez (@therealsararamirez) am

 

Whelp, this just happened! Welcome #Change #LetItGo Donating to #LocksOfLove

Ein Beitrag geteilt von Sara Ramirez (@therealsararamirez) am

2016 war das Jahr der Veränderung für Sara Ramirez 

Auch in ihrem Privatleben hat sich seit ihrem Ausstieg aus „Grey's Anatomy“ 2016 einiges verändert. In einer Rede während der Wohltätigkeitsveranstaltung „True Colors Fund – 40 to None Summit“ am 8. Oktober 2016 outete Sara Ramirez sich, wie ihr Seriencharakter „Callie“ in „Grey's Anatomy“, als bisexuell. Die Rede postete sie danach auch auf Instagram. 

Momentan ist die Schauspielerin und Sängerin vor allem wohltätig aktiv. Sie setzt sich für die Rechte der LGBTQ-Community und obdachlose Jugendliche ein.