• Home
  • Artikel
  • „Criminal Minds“: Dieser Darsteller steigt aus
19. Juni 2017 - 14:36 Uhr / Marion Wierl

Damon Gupton alias „Stephen Walker“

„Criminal Minds“: Dieser Darsteller steigt aus

Shemar Moore alias „Morgan“ und Thomas Gibson alias „Hotch“ haben die Serie bereits verlassen. Jetzt folgt ihnen ein weiteres „BAU“-Mitglied. Auch „Stephen Walker“, gespielt von Damon Gupton, wird nicht mehr Teil des Teams in der 13. Staffel „Criminal Minds“ sein.

Alle „Criminal Minds“-Fans aufgepasst! Ihr müsst – schon wieder – ganz stark sein! Erneut wurde der Serienaustritt eines Darstellers bekannt, nachdem bereits die Abschiede von „Derek Morgan“ (Shemar Moore, 47) und „Aaron Hotchner“ (Thomas Gibson, 54) verdaut werden mussten.

Die 13. Staffel ist euch sicher, jedoch ohne „Stephen Walker“ (Damon Gupton, 44), wie CBS berichtet. Als neues, achtes Mitglied der „BAU“ konnte „Walker“ nicht nur das Team als tatkräftiger Unterstützer, sondern vor allem auch die „Criminal Minds“-Fans von sich überzeugen. Leider ist aber bereits nach einer Staffel Schluss mit dem Special Agent, nachdem sich sein Ausstieg am Ende der zwölften Staffel bereits angekündigt hatte. Sein Wagen war in einen Hinterhalt gelockt und von einem feindlichen Auto gerammt worden. Ob Damon Gupton von einem anderen Charakter ersetzt wird oder seine Position frei bleibt, ist bisher noch nicht bekannt.

Bildergalerie:  Die „Criminal Minds“-Stars damals und heute