• Home
  • Artikel
  • „Berlin - Tag und Nacht“: Paula erpresst Mandy und Basti
20. November 2017 - 16:28 Uhr / Selina Jüngling

Krasse Aktion!

„Berlin - Tag und Nacht“: Paula erpresst Mandy und Basti

Mandy und Basti wollen sich endlich ihren Kinderwunsch erfüllen. Paula gefällt das überhaupt nicht und greift zu verzweifelten Mitteln, um das zu verhindern. Geht sie zu weit?

Nachdem Basti seine Frau Paula für Mandy verlassen hat, herrscht dicke Luft zwischen dem neuen Paar und der Friseurin. Als Paula dann auch noch erfährt, dass Mandy Basti seinen lang ersehnten Kinderwunsch erfüllen will, dreht sie völlig durch! Bastis Traum, eine eigene Familie zu gründen, war schon lange ein Streitpunkt bei dem Ex-Ehepaar, denn Paula wollte mit den Familiengründung warten.

Nach einem weiteren Streit mit Mandy will Paula zusammen mit Freundin Finja verhindern, dass sich Bastis Kinderwunsch erfüllt und die beiden planen eine krasse Aktion. Sie wollen Bastis Sperma aus der Kinderwunschklinik klauen. Ohne das Sperma ist er unfruchtbar! Damit haben sie vor, das Paar zu erpressen

Wie werden Mandy und Basti reagieren? Das erfahrt ihr heute um 19.00 Uhr bei „Berlin - Tag und Nacht“ auf RTL II