Stolze Mutter von zwei Kindern

„Law & Order: Criminal Intent“: Das wurde aus Kathryn Erbe

So sieht Kathryn Erbe heute aus

Eventuell kennt ihr die amerikanische Schauspielerin Kathryn Erbe noch aus ihrer Zeit als „Alexandra Eames“ bei „Law & Order: Criminal Intent“. Aber was macht die talentierte Schauspielerin seit dem Ende der Show im Jahr 2011? 

Kathryn Erbe wurde am 5. Juli 1965 geboren und begann bereits während ihres Studiums an der NYU mit der Schauspielerei. In ihrer allerersten Rolle spielte sie die Tochter „Lynn Redgrave“ in der Sitcom „Chicken Soup“. 

Daraufhin hatte Kathryn eine erfolgreiche Karriere bei der Steppenwolf Theatre Company, darunter Auftritte in Produktionen wie „A Streetcar Named Desire“, „Curse of the Starving Class“, „The Grapes of Wrath“, und „The Speed of Darkness“, bevor sie zum Fernsehen zurückkehrte.

Pinterest
Kathryn Erbe als „Alexandra Eames“ 

Kathryn Erbe als „Detective Alexandra Eames“

Ihre erste große Fernsehrolle kam 1998, als sie für die Rolle „Shirley Bellinger“ in der Dramaserie „Oz“ gecastet wurde. Noch während der Dreharbeiten für „Oz“ bekam sie ihre zweite große Rolle. Ab 2001 ermittelte sie als „Detective Alexandra Eames“ in der Krimi-Serie „Law & Order: Criminal Intent“.

Kathryn spielte die Rolle der „Alexandra“ für insgesamt 144 Episoden in den zehn Staffeln der Show. Publikum und Kritiker waren gleichermaßen begeistert von Kathryns Leistung.

Wie lebt Kathryn Erbe heute?

Seit ihrer Zeit bei „Law & Order: Criminal Intent“ hatte Kathryn einige weitere Auftritte in Folgen der Serie „Law & Order: SVU“, in der sogar schon der bekannte Schauspieler Robin Williams zu sehen war. Zusätzlich hat sie in einer Reihe von Filmen mitgewirkt, wie zum Beispiel in „Worst Friends“ (2014), „Mistress America“ (2015), und „Assassination Nation“ (2018). 

Die heute 56-Jährige war mit dem amerikanischen Schauspieler Terry Kinney verheiratet und teilt sich seit der Trennung das Sorgerecht von den gemeinsamen zwei Kindern. Derzeit ist Kathryn Single und verbringt ihre Freizeit gerne mit ihrer Tochter Maeve (25) und ihrem Sohn Carson (17). Die Schauspielerin hat sich zuletzt für die „Black Lives Matter-Bewegung“ eingesetzt, die auch von vielen weiteren Berühmtheiten wie auch Prinz Harry und Herzogin Meghan unterstützt wurde. 

Auch interessant: