• Home
  • TV & Film
  • Dschungelcamp 2018: Wer wird Dschungelkönig oder Dschungelkönigin?
3. Februar 2018 - 16:01 Uhr / Anja Dettner
„Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“-Finalisten im Check

Dschungelcamp 2018: Wer wird Dschungelkönig oder Dschungelkönigin?

Jenny Frankhauser, Daniele Negroni und Tina York

Jenny Frankhauser, Daniele Negroni und Tina York sind im Dschungelcamp 2018

Das Finale von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ steht vor der Tür! Es sind nur noch wenige Stunden, bis der Dschungelkönig oder die Dschungelkönigin 2018 gekürt wird. Wir haben die Finalisten mal genauer unter die Lupe genommen und die besten Eigenschaften von ihnen zusammengefasst. 

Der Countdown zum Dschungelcamp-Finale 2018 läuft! In wenigen Stunden wird der neue Dschungelkönig oder Dschungelkönigin gewählt. Anlässlich dazu haben wir euch die besten Eigenschaften der Finalisten zusammengefasst.

Jenny Frankhauser

Jenny Frankhauser (25) war eigentlich immer als Halbschwester von Daniela Katzenberger (31) bekannt. Doch im Dschungelcamp zeigte sie, dass sie mehr als nur die „Halbschwester von ...“ ist. Mit ihrer sympathischen Art mauserte sich Jenny zu einem absoluten Publikumsliebling. Auch bei den Dschungelprüfungen schlug sie sich immer tapfer und meckerte nicht herum!

Daniele Negroni

Anfangs war Daniele Negroni (22) aggressiv und rastete schnell aus! Mittlerweile hat sich der ehemalige DSDS-Kandidat gefangen und überzeugt mit seiner netten und liebevollen Art. Seine letzte Dschungelprüfung meisterte er mit Bravour!

Tina York

Tina York (63) sorgte mit ihrer lustigen Art zu schlafen, nämlich mit offenen Augen, für zahlreiche Lacher. Eigentlich wollte die Sängerin gar nicht mehr im Camp sein und flehte die Zuschauer an, sie nicht ins Finale zu wählen. Doch sind wir mal ehrlich: Tina muss man einfach gerne haben. 

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.