Star-Profil

Peter Nottmeier: Steckbrief, News und Bilder

Peter Nottmeier ist ein deutscher Schauspieler und wurde am 22.7.1958 geboren.

Steckbrief
Vorname
Peter
Nachname
Nottmeier
Bekannt als
Schauspieler
Sternzeichen
Krebs
Geburtstag
22. 7. 1958
Alter
65
Größe
1,70 m

Frühe Jahre und Ausbildung

Peter Nottmeier wurde am 22. Juli 1958 in Wanne-Eickel geboren. Seine Schulausbildung begann er 1972 am Internat Pädagogium Otto-Kühne-Schule in Bonn, wo er 1978 sein Abitur ablegte. Seiner Leidenschaft für die Schauspielerei folgend, studierte er von 1980 bis 1984 an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. Bereits während seiner Ausbildung spielte er 1983 in der Sitcom „6 Richtige“ mit.

Erste Schritte beim Fernsehen

Nach seiner Ausbildung erhielt Nottmeier Rollen in verschiedenen Fernsehformaten. Von 1989 bis 1991 war er als Reporter Harry Hackmann in „Die große Klappe“ zu sehen, wo er über ARD-Vorabendproduktionen berichtete. Sein Talent brachte ihm Interviews mit internationalen Stars wie Elton John und Zsa Zsa Gabor ein. Seine Vielseitigkeit zeigte sich, als er bei RTL in der Jury der Kultsendung „Die Gong-Show“ saß.

Durchbruch mit Switch

Ein entscheidender Wendepunkt in Nottmeiers Karriere war sein Engagement beim Ensemble Switch. Von 1997 bis 2000 wirkte er in 65 Folgen der Comedy-Serie „Switch“ für ProSieben mit und wurde durch seine Parodien von Prominenten wie Louis de Funès und Marcel Reich-Ranicki bekannt. Für seine Arbeit mit „Switch reloaded“ wurden er und das Ensemble unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Theaterengagements und Filmographie

Neben seiner Fernsehkarriere war Nottmeier auch auf der Theaterbühne aktiv. Er spielte unter anderem am Stadttheater Hildesheim und am Fritz Rémond Theater Frankfurt. 2016 verkörperte er „Lord Castlepool“ in „Der Schatz im Silbersee“ bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg. Im Kino war Nottmeier unter anderem in „Nich' mit Leo“ (1994) und „Antonio, ihm schmeckt's nicht!“ (2016) zu sehen.

Weitere Arbeiten und Auszeichnungen

Neben seiner Haupttätigkeit im Fernsehen und Theater hat Nottmeier auch Hörspiele und Hörbücher produziert. Besonders hervorzuheben ist sein Hörspiel „Lutz Darwinsky - mir mangeln die Worte“ für den WDR aus dem Jahr 1997. Mit seiner vielseitigen Karriere hat Nottmeier eine beeindruckende Laufbahn in der deutschen Unterhaltungsbranche hingelegt und wird nach wie vor als talentierter und vielseitiger Schauspieler geschätzt.

Fragen und Antworten zu Peter Nottmeier

Peter Nottmeier ist ein deutscher Schauspieler und wurde am 22.7.1958 geboren.
Peter Nottmeier hat am 22. Juli 1958 Geburstag
Peter Nottmeier ist 65 Jahre alt.
Peter Nottmeier ist Schauspieler
Peter Nottmeier ist 1,70 m groß
Peter Nottmeier ist vom Sternzeichen Krebs