• Home
  • Stars
  • Nach Tod von Kate Spade (†55): Familie meldet sich zu Wort
6. Juni 2018 - 13:59 Uhr / Tina Männling
Tragischer Selbstmord

Nach Tod von Kate Spade (†55): Familie meldet sich zu Wort

Am Dienstag wurde Kate Spade tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die bekannte Designerin hat sich das Leben genommen. Jetzt reagiert ihre Familie auf den tragischen Verlust.  

Die Designerin Kate Spade (†55), die vor allem für ihre Handtaschen berühmt war, hat sich offenbar das Leben genommen, die Todesursache Spades wurde mittlerweile bestätigt. Sie hinterlässt ihren Ehemann Andy Spade (55) und ihre dreizehnjährige Tochter Frances Beatrix Spade.  

Kate Spade ist im Alter von 55 Jahre gestorben

Spades Handtaschen waren oft in der Kult-Serie „Sex and the City“ zu sehen und machten Spade auf der ganzen Welt bekannt. Nun betrauert die Modewelt den Tod der New Yorker Designerin.  

Kate Spades Familie veröffentlichte jetzt ein Statement. Was genau die Familie zum Tod der Designerin sagt, seht ihr im Video! 

Hier bekommen Sie umgehend Hilfe

Wenn Sie selbst depressiv sind, oder Selbstmord-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de).

Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.