• Home
  • Stars
  • Michael Schumacher: Durch die Jahre mit der Formel-1-Legende
4. Oktober 2020 - 18:31 Uhr / Sofia Schulz

Michael Schumacher ist unumstritten die deutsche Formel-1-Legende schlechthin. Mit sieben Weltmeistertiteln und 91 Siegen ist er bis heute die Nummer eins des Rennsports.

Im Dezember 2013 kam es zu einem folgenschweren Unfall: Michael Schumacher verletzte sich beim Skifahren und erlitt ein Schädelhirntrauma. Seither befindet sich die Formel-1-Legende in medizinischer Rehabilitation

Michael Schumachers Familie spendet ihm Kraft und hilft ihm bei seinem Genesungsprozess. Wir blicken zurück auf das bisherige Leben des Rennfahrers.

Michael Schumacher: Durch die Jahre mit der Formel-1-Legende

Michael Schumacher wurde am 3. Januar 1969 in Nordrhein-Westfalen geboren. Sein Vater schenkte ihm zu seinem vierten Geburtstag ein umgebautes Kettcar mit einem 5-PS-Mofamotor – an diesem Tag wurde Michaels Leidenschaft für schnelle Autos wohl geweckt.

Michael Schumacher

Sein Start in die Formel 1 war anfangs nicht leicht. Nach dem Wechsel von Jordan zu Benetton nach nur einem Rennen schaffte Michael Schumacher den zweiten Platz beim Großen Preis von Barcelona – trotz technischer Probleme und einer zwischenzeitlichen Disqualifikation. Diese wurde ihm später allerdings wieder aberkannt.

Noch unter Benetton schaffte es Schumacher 1994 zum ersten Mal und gleichzeitig als erster Deutscher, Formel-1-Weltmeister zu werden. 1995 wiederholte er diesen Erfolg. Wie es für Michael Schumacher danach weiterging, erfahrt ihr in der Bildergalerie.

4. Oktober 2020 - 18:31 Uhr / Sofia Schulz

Michael Schumacher ist unumstritten die deutsche Formel-1-Legende schlechthin. Mit sieben Weltmeistertiteln und 91 Siegen ist er bis heute die Nummer eins des Rennsports.

Im Dezember 2013 kam es zu einem folgenschweren Unfall: Michael Schumacher verletzte sich beim Skifahren und erlitt ein Schädelhirntrauma. Seither befindet sich die Formel-1-Legende in medizinischer Rehabilitation

Michael Schumachers Familie spendet ihm Kraft und hilft ihm bei seinem Genesungsprozess. Wir blicken zurück auf das bisherige Leben des Rennfahrers.

Michael Schumacher: Durch die Jahre mit der Formel-1-Legende

Michael Schumacher wurde am 3. Januar 1969 in Nordrhein-Westfalen geboren. Sein Vater schenkte ihm zu seinem vierten Geburtstag ein umgebautes Kettcar mit einem 5-PS-Mofamotor – an diesem Tag wurde Michaels Leidenschaft für schnelle Autos wohl geweckt.

Michael Schumacher

Sein Start in die Formel 1 war anfangs nicht leicht. Nach dem Wechsel von Jordan zu Benetton nach nur einem Rennen schaffte Michael Schumacher den zweiten Platz beim Großen Preis von Barcelona – trotz technischer Probleme und einer zwischenzeitlichen Disqualifikation. Diese wurde ihm später allerdings wieder aberkannt.

Noch unter Benetton schaffte es Schumacher 1994 zum ersten Mal und gleichzeitig als erster Deutscher, Formel-1-Weltmeister zu werden. 1995 wiederholte er diesen Erfolg. Wie es für Michael Schumacher danach weiterging, erfahrt ihr in der Bildergalerie.