• Home
  • Retro
  • „Doppelter Einsatz“: Das wurde aus den Kommissarinnen der ersten Stunde
3. April 2017 - 15:22 Uhr / Manuela Hans
Despina Pajanou und Co.

„Doppelter Einsatz“: Das wurde aus den Kommissarinnen der ersten Stunde

Eva Scheurer und Despina Pajanou waren das erste Kommissarinnen-Duo bei "Doppelter Einsatz"

Eva Scheurer und Despina Pajanou waren das erste Kommissarinnen-Duo bei „Doppelter Einsatz“

Wer erinnert sich noch an die Krimiserie „Doppelter Einsatz“? Diese war nicht nur sehr erfolgreich zu ihrer Zeit, sondern auch die erste deutsche Krimiserie mit zwei weiblichen Kommissarinnen. Während Despina Pajanou als „Sabrina Nikolaidou“ der Serie bis zur letzten Staffel treu blieb, wechselten ihre Kolleginnen regelmäßig. Doch was machen die Darstellerinnen heute?

Im Jahr 1994 lief die allererste Folge von „Doppelter Einsatz“ auf RTL. Damals startete die deutsche Krimiserie mit den beiden Hauptdarstellerinnen Despina Pajanou (58), welche die Kriminalkommissarin „Sabrina Nikolaidou“ verkörperte, und Eva Scheurer (58) als „Vicky Siebert“. Letztere wurde 1995 von „Eva Lorenz“-Darstellerin Sylvia Haider (57) abgelöst. Doch Eva Scheurer blieb dem Filmgeschäft treu und hatte neben einigen Gastauftritten auch tragende Rollen in „Die Strandclique“ und „Kommissar Stolberg“. Seit 2013 wurde es jedoch ruhig um die Schauspielerin.

Silvia Haider widmete sich dem Theater

Wie ihre Vorgängerin blieb jedoch auch Silvia Haider nicht lange an der Seite von Despina Pajanou und verließ „Doppelter Einsatz“ 1999. Im Anschluss war sie noch in wenigen Krimiserien im Fernsehen zu sehen, bevor sie sich 2000 der Theaterschauspielerei widmete

Die neue Kriminalkommissarin neben Pajanou wurde Petra Kleinert (49), die „Ellen Ludwig“ spielte und von 1999 bis 2004 Teil des Doppelgespanns war. Kleinert ist noch heute als Schauspielerin tätig und seit 2013 als „Dagmar Schnee“ in der ZDF-Serie „SOKO Leipzig“ zu sehen.

Herzig und Pajanou noch heute erfolgreich

In den letzten beiden Staffel übernahm die Österreicherin Eva Herzig (44) als „Caroline Behrens“ die Rolle der Kommissarin und blieb bis 2007, bis „Doppelter Einsatz“ abgesetzt wurde. Seitdem sieht man Eva Herzig immer wieder in Serien, wie „SOKO Wien“ oder „SOKO Kitzbühel“. 2016 war die Schauspielerin in „Bergfried“ zu sehen.

Despina Pajanou, welche durchgehend in „Doppelter Einsatz“ zu sehen war, ist bis heute die bekannteste Schauspielerin von den „Doppelter Einsatz“-Darstellerinnen. Nach dem Aus der Krimiserie war sie neun Jahre lang bei „SOKO München“ zu sehen. Gleichzeitig spielte sie auch bei „Danni Lowinski“ mit und war auch in Filmen, wie „Der Hund begraben“ und „Die Hochzeit meiner Schwester“, zu sehen.