• Chiara Ferragni zeigt sich nackt
  • Sie macht Urlaub in Griechenland
  • Im natürlichen Look und XXS-Höschen genießt Chiara Ferragni ihre Auszeit

Als erfolgreichste Modebloggerin der Welt zeigt uns Chiara Ferragni (35) die imposantesten Outfits. Allerdings auf jeden Fall auch die freizügigsten!

Die Influencerin ist dafür bekannt, ihren Körper stilvoll zur Schau zu stellen. Im Urlaub wird nicht mehr bloß auf Mode, die viel Haut zeigt, zurückgegriffen, sondern auf komplette Nacktheit.

Chiara Ferragni nackt: Sie posiert oben ohne

Chiara Ferragni zeigt sich auf einer Yacht vor der Insel Hydra in Griechenland splitterfasernackt. Lediglich ein XXS-Bikinihöschen trägt sie. Zwei Emoji-Herzen bedecken den Rest. Dazu schreibt sie: „Free the Nipple“ (Zu Deutsch: Freiheit für die Nippel).

Auch interessant: 

Chiara Ferragni zeigt sich ganz natürlich. Auch ihre Haare hat sie nicht perfekt gestylt. Eine Sonnenbrille darf es dann aber doch sein.

Ob im Privaten oder sogar bei öffentlichen Terminen – Chiara Ferragni will ihren Körper nicht verstecken. Bei diesem tollen Beach-Body und ihrem Sixpack aus Stahl kann man das verstehen.