• Home
  • Stars
  • Was wurde aus HIM-Frontsänger Ville Valo?
20. Januar 2018 - 17:33 Uhr / Sophia Beiter

Ende der legendären Rockband

Was wurde aus HIM-Frontsänger Ville Valo?
Ville Valo

Ville Valo: 26 Jahre lang war er Frontmann von HIM

Für die Fans war es ein absoluter Schock, als bekannt wurde, dass sich die legendäre Rockband HIM auflösen wird. Ganze 26 Jahre lang stand Frontmann Ville Valo gemeinsam mit seinen Bandmitgliedern auf den Bühnen der Welt, doch nun haben sich die Musiker getrennt. 

Mit der finnischen Rockband HIM wurde Sänger und Musiker Ville Valo (41) berühmt. Er war gerade einmal Jahre 15 Jahre alt, als er die Band gründete. Er spielte die Gitarrenparts, war Sänger und Songwriter und schließlich auch der Frontmann der erfolgreichen Band, die vor allem Dark Rock spielte und sich unzählige Fans auf der ganzen Welt machte.

Ville Valo

Ville Valo 2015 in Leipzig

Mittlerweile ist Ville 41 Jahre alt und hat Ende des Jahres 2017 das Kapitel HIM geschlossen. Er gab bekannt, dass sich die Band endgültig auflösen und nicht mehr gemeinsam durch die Welt touren wird. 2017 fand die große Abschiedstournee statt. Für die Fans war es eine große Enttäuschung und viele verstanden Villes Entscheidung nicht.

Ville Valo zeigt sich zuversichtlich 

Für Ville beginnt nun ein neues Leben, wobei er selbst noch nicht ganz sicher ist, wohin ihn das führen wird. Gegenüber „Kerrang“ gab der Rocker ein Interview und verriet, dass die gesamte Band genug davon hatte, immer dasselbe zu machen. 

HIM

HIM 2013 in Leipzig

Außerdem sprach Ville auch über seine weiteren Pläne. Er meinte: „Ich werde herausfinden, welche Gefühle ich nach dem Ende von HIM haben werde. So mache ich Erfahrungen im Leben. Ich erlebe es durch Musik, ich nehme die Gitarre und fange an zu schreiben. Mein Leben ist noch nicht vorbei. Der HIM-Teil ist vorbei, das Kapitel ist geschlossen, aber das Buch ist noch nicht zu Ende.“