20. November 2017 - 14:01 Uhr / Selina Jüngling

Nach mehreren Hauptdarsteller-Ausstiegen

NCIS: Absetzung nach Staffel 15?

Der „Navy CIS“-Cast

„Navy CIS“-Fans warten verzweifelt auf die Nachricht, dass ihre Lieblingsserie verlängert wird. Nach den vielen Serien-Ausstiegen liegt die Vermutung jedoch nahe, dass das Krimi-Drama nach Staffel 15 ein Ende nehmen wird.

Was passiert mit NCIS nach Staffel 15? Diese Frage müssen sich die Produzenten der Krimi-Serie momentan stellen. Nachdem Kult-Charaktere wie „Abby“ (Pauley Perrette, 48), „Ziva“ (Coté de Pablo, 37) und „Tony“ (Michael Weatherly, 49) die Show bereits verlassen haben oder verlassen werden, gibt es Spekulationen, dass NCIS nach der 15. Staffel endet

Die amerikanischen Quoten sprechen jedoch dagegen! Laut „Nielsen Ratings“ war „Navy CIS“ mit 12,9 Millionen Zuschauern immer noch die meistgesehene Sendung um 20.00 Uhr am Dienstagabend. Allein deswegen würde es sich für die Produzenten also lohnen, die Story von „Gibbs“ (Mark Harmon, 66) und Co. weiterzuführen. 

Momentan können sich die deutschen Fans jedoch erstmal an der 14. Staffel von „Navy CIS“ erfreuen. Die läuft nämlich jeden Montag um 20.15 Uhr in Sat.1