• Home
  • Artikel
  • Katja Riemann: Ihre schöne Tochter Paula tritt in ihre Fußstapfen
15. Februar 2017 - 18:33 Uhr / Sofia Schulz

Sie hat das Talent ihrer Mutter geerbt

Katja Riemann: Ihre schöne Tochter Paula tritt in ihre Fußstapfen

Katja und Paula Riemann sind nicht nur Mutter und Tochter, sondern auch Kolleginnen. Die junge Frau widmet sich, ganz wie ihre berühmte Mutter, schon lange der Schauspielerei. Allerdings hat sie auch noch zwei andere Leidenschaften, in die sie viel Zeit und sogar ein Studium investiert.

Sie hat nicht nur die blauen Augen und die blonden Haare, sondern auch das Schauspieltalent ihrer Mutter geerbt: Paula Riemann (23) ist die gemeinsame Tochter von Schauspielerin Katja Riemann (53) und Schauspieler Peter Sattmann (69) – und sie eifert ihren Eltern nach. Der Apfel fällt eben nicht weit vom Stamm!

Paula Riemann: Sie stand schon als Kind vor der Kamera

Mit neun Jahren stand Paula das erste Mal vor der Kamera, damals an der Seite ihrer Mutter Katja für den Film „Bergkristall“. Ihre erste Hauptrolle folgte 2006, als sie die zickige „Melanie“ in „Die Wilden Hühner“ und „Die Wilden Hühner und die Liebe“ spielte. Die Verfilmungen der Cornelia-Funke-Bücher machten sie bekannt und brachten ihr sogar den Undine Award als Beste Filmdebütantin ein. Mittlerweile ist aus dem süßen Mädchen von damals eine wunderschöne junge Frau geworden. Zuletzt war sie in der Komödie „Coming In“ zu sehen.

Paula Riemann studiert Tanz

Neben ihrer Leidenschaft für die Schauspielerei ist Paula auch eine begeisterte Tänzerin. Ob Jazzdance, Hip-Hop oder Ballett, Paula interessiert sich für jede Richtung. Momentan studiert sie sogar Tanz an der Performing Arts School in London, wie ihre Agentur bestätigte. Die 1,74 Meter große Blondine ist auch als Model erfolgreich, hatte schon Shootings für die Berliner Designerin Verena Geistlich und präsentierte Susanne Wiebes Kleider auf dem Laufsteg – ein wahres Allround-Talent also. Bleibt abzuwarten, ob sie sich irgendwann für eine Richtung entscheiden, oder parallel in allen dreien erfolgreich sein wird.  

 

For @cheadsmagazine @ajanistry @jessicalwils #cheadsmagazine

Ein Beitrag geteilt von Paula Romy (@paularomy38) am