• Home
  • Videos
  • Ariana Grande: So süß sah sie früher und mit schwarzen Haaren aus
11. März 2018 - 19:03 Uhr / Lisa Klugmayer
Damals mit dunklen Locken

Ariana Grande: So süß sah sie früher und mit schwarzen Haaren aus

Ariana Grande überzeugt ihre Fans nicht nur mit toller Musik, sondern auch mit ihrer Stilsicherheit und ihren heißen Outfits. Doch das war nicht immer so. Wir zeigen euch, wie Ariana Grande früher aussah. 

Airana Grande gewinnt als bester weiblicher Act bei den EMAs

Airana Grande gewinnt als bester weiblicher Act bei den EMAs

Ariana Grande gehört heute zu den absoluten Mega-Stars und ist schon lange im Pop-Olymp angekommen. Doch nicht nur mit ihrer Musik, sondern auch mit ihren sexy Outfits überzeugt sie ihre Fans. Allerdings war das nicht immer so. 

Ariana Grande: Das süße Mädchen von nebenan 

Denn auch Ariana Grande war mal ein süßer Teenager. 2008 hatte sie schwarze Haare und sah damit aus wie das unschuldige Mädchen von nebenan aus.

Doch nicht nur die Farbe war damals anders. Die „Dangerous Woman“-Sängerin trug ihre Haare deutlich kürzer und hatte einen süßen Lockenkopf.