• Home
  • TV & Film
  • Zickenkrieg beim „Bachelor“: „Willst du mir jetzt eine klatschen“?

Zickenkrieg beim „Bachelor“: „Willst du mir jetzt eine klatschen“?

„Bachelor“ Andrej begrüßt die hübsche Jade

Beim „Bachelor“ geht es in der neuen Folge heiß her, denn die ersten Einzel- und Gruppendates stehen an. Schon jetzt entbrennen zwischen den Kandidatinnen die ersten Streitereien. Werden einige Frauen in der Villa sogar handgreiflich? 

Nach der letzten Folge von „Der Bachelor“ kann sich Andrej Mangold (31) noch zwischen 17 Frauen entscheiden. Diese wurden nun in der Ladys-Villa in Mexiko untergebracht. Lange bleibt es dort allerdings nicht friedlich, denn schon in der zweiten Folge von „Der Bachelor“ kommt es zum Streit.  

„Der Bachelor“: Zwischen Isabell und Eva kracht es

Vor allem Isabell (28) und Eva (26) kommen nicht miteinander aus. Die beiden streiten sich um ein Handtuch und dabei fliegen ordentlich die Fetzen. Wenn sie jetzt in mein Zimmer geht und da ein Handtuch holt, verklopp' ich sie“, erklärt Isabell.  

Wenig später geht der Streit am Pool weiter. Auch Kandidatin Lara (27) kann sich diesem nicht entziehen. Willst du mir jetzt eine klatschen?!“, ruft sie. Können sich die Frauen noch beruhigen oder eskaliert der Zickenkrieg? 

Geht Isabell bei „Der Bachelor“ zu weit?

„Der Bachelor“ 2019 Andrej Mangold erfährt von alledem zunächst nichts. Der „Bachelor“ lädt einige Kandidatinnen zu den ersten Dates ein und möchte mit ihnen dort eine schöne Zeit verbringen. Doch auf einem der Gruppendates bekommt er den Streit zwischen den Kandidatinnen mit.  

Isabell hat es auf Steffi abgesehen und macht Andrej im Einzelgespräch deutlich, dass sie nichts von ihrer Konkurrentin hält: Ich dachte, es heißt der 'Bachelor' sucht eine Frau und nicht der 'Bachelor' sucht einen Bauern.“ Wird das noch ein Nachspiel für sie haben? 

Wie es beim „Bachelor“ weitergeht, erfahrt ihr am Mittwoch um 20.15 Uhr bei RTL. Alle Episoden von „Der Bachelor“ bei TVNOW.