• Home
  • TV & Film
  • „Zathura – Ein Abenteuer im Weltraum“: Das wurde aus den Stars – Teil 2

„Zathura – Ein Abenteuer im Weltraum“: Das wurde aus den Stars – Teil 2

Jonah Bobo, Josh Hutcherson und Kristen Stewart in „Zathura“
3. Januar 2021 - 14:02 Uhr / Julia Ludl

Der Science-Fiction-Film „Zathura“ begeisterte Zuschauer auf der ganzen Welt und feierte große Erfolge. Wir verraten euch, was die Darsteller des Abenteuerfilms heute machen.

In „Zathura“ stehen vor allem die beiden Jungen „Danny“ (Jonah Bobo) und „Walter“ (Josh Hutcherson) im Mittelpunkt der großen Abenteuer im Weltall. Aber auch ihre Schwester „Lisa“ (Kristen Stewart), ihr Vater „Mr. Budwing“ (Tim Robbins) sowie ein Astronaut, der sich später als der erwachsene „Walter“ (Dax Shepard) herausstellt, gehören zu den wichtigen Figuren des Films.

Kristen Stewart wurde zum Hollywood-Star

Die große, unverantwortliche Schwester „Lisa Budwing“ wurde von Kristen Stewart (30) gespielt. Vor dem Fantasy-Film hatte Stewart bereits in „Panic Room“ und „Cold Creek Manor“ auf sich aufmerksam gemacht.

Drei Jahre nach „Zathura“ wurde sie als „Bella Swan“ in der „Twilight“-Saga zum Hollywood-Superstar. Nach den fünf Teilen von „Twilight“ erhielt sie vor allem für ihre Auftritte in „Still Alice“ und „Die Wolken von Sils Maria“ sehr gute Kritiken. 2020 überzeugte Stewart in „3 Engel für Charlie“, „Underwater“ und „Happiest Season“. Auch das Liebesleben der Schauspielerin sorgt immer wieder für Schlagzeilen, so betrog Kristen ihren damaligen Freund Robert Pattinson bei den Dreharbeiten zu „Snow White and the Huntsman“. Zudem war sie auch mit dem Supermodel Stella Maxwell liiert

Was Tim Robbins und Co. heute machen, verraten wir euch im Video.