• Home
  • TV & Film
  • Will Smith: So anders sahen er und seine Frau Jada früher aus
25. Juni 2017 - 18:29 Uhr / Sophia Beiter
Jada Pinkett Smith mit kurzen Haaren

Will Smith: So anders sahen er und seine Frau Jada früher aus

Will Smith und Jada Pinkett Smith im Jahr 1996

Will Smith und Jada Pinkett Smith im Jahr 1996

Schauspieler Will Smith und seine hübsche Frau Jada Pinkett Smith sind mittlerweile seit ganzen 20 Jahren verheiratet. Im Jahr 1997 gaben sich die beiden das Jawort und sind seitdem glücklich zusammen. Ein Bild zeigt Will und Jada im Jahr 1996 und damals sahen sie noch ganz anders aus.

Will Smith (48) und Jada Pinkett Smith (45) sind eines der schönsten Paare Hollywoods. Die beiden wirken zusammen immer super glücklich und haben ihre Liebe auch schon mit zwei Kindern gekrönt. Sohn Jaden (18) und Tochter Willlow (16) machen das Glück der beiden Turteltäubchen perfekt.

Das Foto zeigt das schöne Paar im Jahr 1996. Damals war ihre gemeinsame Beziehung noch frisch und Will erst kürzlich geschieden. Im Jahr 1995 hatte er sich von Sheree Zampino getrennt und kurz darauf in seine Traumfrau Jada verliebt. Auf dem Foto sieht man ihnen die Frische ihrer Liebe richtig an. Die beiden strahlen bis über beide Ohren und halten sich fest in den Armen.

Natürlich sahen die beiden damals auch noch wesentlich jünger aus. Der tolle Schauspieler Will war damals 27 Jahre alt, während Jada erst 24 war. Vor allem das Aussehen der hübschen Jada hat sich seitdem sehr gewandelt. Während sie heute ihre lange schöne Mähne liebt, setzte sie damals auf eine freche Kurzhaarfrisur. Außerdem tritt sie heute wesentlich eleganter auf, während ihr Outfit von damals richtig lässig war.