• Home
  • TV & Film
  • „When They See Us“: Das sind die echten „Central Park Five“

„When They See Us“: Das sind die echten „Central Park Five“

„When They See Us“-Darsteller und echte „Central Park Five“

Die tragische Geschichte von Antron McCray, Korey Wise, Yusef Salaam, Kevin Richardson und Raymond Santana wird aktuell in dem Netflix-Hit „When They See Us“ erzählt. Im Video zeigen wir euch wie die sogenannten „Central Park Five“ und die Staatsanwältinnen Linda Fairstein und Elizabeth Lederer im echten Leben aussehen.

Die Netflix-Miniserie „When They See Us“ ist derzeit in aller Munde. Darin geht es um den 1989 geführten Prozess gegen die sogenannten „Central Park Five“, eine Gruppe von fünf Jungs zwischen 14 und 16 Jahren, die für die Vergewaltigung der damals 28-jährigen Trisha Meili verurteilt wurden.

„When They See Us“: Das sind die echten „Central Park Five“

Die Teenager saßen für ein Verbrechen, das sie nie begangen haben, im Gefängnis und wurden erst zwischen 1995 und 2002 freigelassen. Der Prozess gilt als einer der größten Justizskandale der USA.

Antron McCray, Korey Wise, Yusef Salaam, Kevin Richardson und Raymond Santana sollen in den Verhören von den Polizisten zu falschen Geständnissen genötigt worden sein. Mit „When They See Us“ wagt sich Netflix an das schwierige Thema.