• Home
  • TV & Film
  • „Wer wird Millionär?“-Kandidat könnte erstmals 2 Millionen Euro gewinnen

„Wer wird Millionär?“-Kandidat könnte erstmals 2 Millionen Euro gewinnen

Günther Jauch ist bald in der neuen RTL-Show „Bin ich schlauer als Günther Jauch?“ zu sehen? 
10. März 2020 - 16:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Wird es zum ersten Mal in der Geschichte von „Wer wird Millionär?“ einen Zwei-Millionen-Euro-Gewinner geben? Das wird sich am Dienstagabend im großen „Zocker-Special“ zeigen. Die Chancen von Kandidat Lukas Gotter stehen dabei aber ziemlich gut.  

Am Montagabend startete bei „Wer wird Millionär?“ das große „Zocker-Special“, in dem Kandidatin doppelt so hohe Gewinne erzielen können. Kandidat und Pastor Lukas Gotter schaffte es bis zur 125.000-Euro-Frage. Am Dienstagabend beginnt er also als „Überhangskandidat“ direkt mit der 250.000-Euro-Frage.

Danach kommen die 750.000- und darauf die 2-Millionen-Euro-Frage auf ihn zu. Zur Verfügung stehen ihm noch zwei Joker, einmal der Telefonjoker und der 50:50-Joker. Wird Lukas Gotter der allererste „Wer wird Millionär?“-Gewinner, der 2 Millionen mit nach Hause nimmt?

Pastor Lukas Gotter bei „Wer wird Millionär?“: Er könnte der erste 2-Millionen-Euro-Gewinner werden 

Günther Jauch (63) schätzt seine Chancen gut ein: „Ich traue ihm das durchaus zu, weil er anscheinend persönlich gar nicht am Geld hängt und auch nicht wild drauf lostaktiert, sondern sich wahrscheinlich sagt: ‚Der Herr gibt es und der Herr nimmt es!‘ Deswegen macht er auf mich einen ebenso unbelasteten wie absolut nicht nervösen Eindruck", erzählt der Showmaster im RTL-Interview.

Lukas ist nämlich sehr gläubig und fest davon überzeugt, sich mit Gottes Hilfe die 2 Millionen holen zu können: „Ich bete immer wieder im Stillen für mich und habe die Sache quasi Gott übergeben. Ich glaube, er wird etwas Gutes daraus machen, egal wie es ausgeht“, so der Pastor gegenüber RTL.

Falls es ihm gelingt, das Geld zu gewinnen, möchte er einen Großteil an die Evangeliumsgemeinde in Halle spenden. Einen Teil möchte der Pastor aber auch für private Zwecke nutzen. Er würde sich gern ein neues Auto zulegen und sein BAföG zurückzahlen.

In den bisherigen 22 „Zocker-Specials“ hat Günther Jauch erst zweimal die 2-Millionen-Euro-Frage gestellt. Wird er sie am Dienstagabend bei „Wer wird Millionär?“, wo am Montag eine Kandidatin in Rekordzeit ausschied, ein drittes Mal stellen und wird Lukas Gotter als allererster 2-Millionen-Euro-Gewinner die Show verlassen? Das alles erfahren wir Dienstag ab 20.15 Uhr bei RTL.