• Home
  • TV & Film
  • Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon: Welche Streaming-Dienste was zeigen

Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon: Welche Streaming-Dienste was zeigen

Macaulay Culkin als „Kevin“ in „Kevin - Allein zu Haus“
13. Dezember 2020 - 20:22 Uhr / Tina Männling

Bald geht die Weihnachtszeit los. Auch dieses Jahr werden wieder die klassischen Weihnachtsfilme im Fernsehen gezeigt. Wer allerdings zum Ausstrahlungstermin keine Zeit hat, kann viele der Weihnachtsfilme auch auf Netflix oder Amazon streamen.

Alle Jahre wieder werden kurz vor Weihnachten die beliebtesten Weihnachtsfilme geschaut. Ob „Der kleine Lord“ oder „Kevin – Allein zu Haus“, fast jeder hat einen Film, ohne den die Vorweihnachtszeit nur halb so viel Spaß macht.  

Catherine O'Hara und John Heard

Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon

Damit ihr euch nicht nach den Sendeterminen für die Weihnachtsklassiker richten müsst, haben wir hier eine Liste zu den Filmen zusammengestellt, die von Amazon (kostenlos für Prime-Mitglieder) oder Netflix angeboten werden:  

Weihnachts-Film

Anbieter

„Der Grinch“ 

Netflix

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ 

Amazon und Netflix 

„Liebe braucht keine Ferien“ 

Amazon und Netflix 

„Tatsächlich... Liebe“ 

Amazon und Netflix 

„Klaus“

Netflix 

 „The Christmas Chronicles“

Netflix

„Zwei Weihnachtmänner“

Netflix

„Wunder einer Winternacht“

Amazon 

„Stirb Langsam“ 

Netflix 

Neue Weihnachtsfilme auf Netflix und Amazon

Die Weihnachtsklassiker „Der kleine Lord“, „Kevin – Allein zu Haus“, „Eine schöne Bescherung“ und „Die Geister, die ich rief“ kann man nur kostenpflichtig auf Amazon ansehen. Die „Sissi“-Filme mit Romy Schneider gibt es leider weder auf Netflix noch Amazon Video. 

Connie Booth im Film „Der kleine Lord“ neben Alec Guinness und Ricky Schroder

Eigene Weihnachtsfilme auf Netflix

Es finden sich allerdings auch einige neue Weihnachtsfilme auf den Streaming-Plattformen. Vor allem „The Christmas Chronicles“, von denen mittlerweile zwei Teile veröffentlicht wurden, sind auf Netflix sehr beliebt.

Auf Netflix gibt es auch den Film „Jingle Jangle Journey“. Darin findet ein verbitterter Spielzeughersteller heraus, dass er vor Jahrzehnten von seinem Schützling bestohlen wurde. Dank seiner Enkelin findet er neuen Lebensmut. Auch „Holidate“ mit Emma Robert erfreut sich großer Beliebtheit.

Auf Amazon findet man den Film „Wonderful Dream“. Darin gewinnt „Baxter“ 50.000 Dollar und verteilt es an Bedürftige. Dabei trifft er auf einen kleinen Jungen, dessen Vater vor Kurzem gestorben ist. Das Leben der beiden ändert sich schlagartig durch diese Begegnung.