Warum ist beim ESC Deutschland immer dabei?

Er tritt beim ESC für Deutschland an: Michael Schulte

Dem aufmerksamen Zuschauer fällt auf: Während sich andere Länder in den Semifinals immer erst für einen Platz im großen Finale qualifizieren müssen, ist Deutschland schon automatisch gesetzt. Warum das so ist, erfahrt ihr im Video. 

Am 12. Mai heißt es wieder eine Nacht lang aus ganz Europa: „Our 12 points go tooooo“. Der Eurovision Song Contest ist ein alljährliches Spektakel und das schon seit über einem halben Jahrhundert

ESC: Darum ist beim ESC Deutschland immer dabei 

Dennoch kommen zur Großveranstaltung immer wieder Fragen auf: Warum ist Australien eigentlich beim ESC dabei? Warum ist Deutschland jedes Jahr fürs Finale gesetzt

Letztere Frage lässt sich schnell beantworten. Weil wir eines der „Big Five“-Länder sind. Ihr wisst nicht, was das ist? Im Video erklären wir euch ganz genau, warum wir nicht im Halbfinale um ein Ausscheiden bangen müssen