• Die Dreharbeiten zur neuen Staffel von „Rosenheim Cops“ haben begonnen
  • Das wissen wir bereits

Für Fans war es ein Schock, als bekannt wurde, dass die aktuelle Staffel der „Rosenheim Cops“ frühzeitig endet. Doch es gibt wieder Grund zur Freude: Ende April begannen die Dreharbeiten zur neuen Staffel. 

22. Staffel der „Rosenheim Cops“: Die Dreharbeiten gehen vermutlich bis November

Die schlechte Nachricht vorweg: Die 22. Staffel der „Rosenheim Cops“ wird nur 22 Folgen umfassen und damit weniger als die vergangenen. Trotzdem dürfen Fans gespannt sein, schließlich ist die Serie nach wie vor ein echter Erfolg, die im Chiemgau und in Rosenheim gedreht wird.

Auch interessant:

Da verwundert es auch nicht, dass wieder jede Menge bekannte Gesichter dabei sein werden. Dazu zählen unter anderem die Kommissare „Anton Stadler“ (Dieter Fischer) und „Sven Hansen“ (Igor Jeftić) sowie „Miriam Stockl“ (Marisa Burger), „Michi Mohr“ (Max Müller) und „Marie Hofer“ (Karin Thaler).

Wann startet die neue Staffel „Rosenheim Cops“?

So wie es aussieht, sollen die Dreharbeiten zur 22. Staffel vermutlich erst im November fertiggestellt werden. Es könnte also noch etwas länger dauern, bis die neuen Folgen der „Rosenheim Cops“ endlich im Fernsehen zu sehen sind – aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.