• Home
  • TV & Film
  • Verrückte Theorie über Avril Lavigne: 2003 gestorben und durch Doppelgängerin ersetzt

Verrückte Theorie über Avril Lavigne: 2003 gestorben und durch Doppelgängerin ersetzt

Avril Lavigne

Avril Lavigne tot? Und das schon seit 14 Jahren? Diese Fan-Theorie verbreitet sich aktuell rasend schnell im Internet. Wie es zu diesem verrückten Gerücht gekommen ist, erfahrt ihr im Video.

Avril Lavigne (32) ist 2003 gestorben und wurde durch ein Lookalike ersetzt! Dieses verrückte Gerücht kursiert seit einigen Tagen im Internet - und das nicht zum ersten Mal! Wie es zu dieser unglaublichen Theorie gekommen ist, erfahrt ihr im Video! PS: Avril Lavigne ist natürlich quicklebendig und wohlauf!